AUSGEBUCHT! Dezemberleuchten - Lesung mit Susanne Kirchner

24. 11. 2022 um 16:00 Uhr

Die Veranstaltung ist AUSGEBUCHT! Wir bemühen uns um einen zweiten Termin!

 

Goslarer Hobby-Autorin Susanne Kirchner präsentiert ihr Erstlingswerk

 

Vier Jahre lang lag das Skript in der Schublade. Jetzt hält Hobby-Autorin Susanne Kirchner ihren ersten Roman stolz in den Händen und wird ihn am Donnerstag, 24. November, 16 Uhr im Hof-Café präsentieren.

 

Die Enddreißigerin ist Mutter von drei Kindern und arbeitet seit 2010 im Hospiz in Salzgitter Bad. Die gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin hat durch ihren Beruf – ob auf einer onkologischen Station oder seit vielen Jahren im Hospiz – tagtäglich Begegnung mit Krankheit und Tod. Aber da sind auch die humorvollen Momente, die sie ihre Protagonistin Elisabeth – genannt Lissy – erleben lässt.

 

Kirchner startet ihr erstes Kapitel am 1. Dezember und nimmt den Leser in 24 Geschichten quasi mit durch die Adventszeit. Dass es dann noch 7 weitere Geschichten braucht, um das Auf und Ab der Gefühle mit einem Silvesterkapitel enden zu lassen, ist klug gewählt. Der jungen Goslarerin gelingt es, uns mit ihrer „Lissy“ an ihren mal traurigen, mal humorvollen und immer berührenden Erlebnissen teilhaben zu lassen.

 

Das Veranstaltungsteam der Goslarschen Höfe hat sie nun zu einer Premieren-Lesung eingeladen. Wegen des begrenzten Platzangebotes wird eine Anmeldung im Hof-Café oder unter: 05321/3450-164 empfohlen.

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Höfe wie immer willkommen.

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstalter

Goslarsche Höfe - Integrationsbetrieb - gGmbH

Okerstr. 32
38640 Goslar

Telefon (05321) 34 50 163

E-Mail E-Mail:
www.goslarsche-hoefe.de

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr

Sa 9 bis 14 Uhr