Es geht Waida: Sekt, Selters und ganz viel Sinatra

01. 03. 2024 um Uhr

Die große Ära des Swing und Bossa Nova, die den größten Teil unserer heutigen modernen Popularmusik beeinflusst hat, schwingt noch bis in unser Jahrtausend hinein. Sänger wie Frank Sinatra machten die afroamerikanische Musik weltbekannt. Zum nostalgischen Schwärmen oder innovativen Kennenlernen dieser Zeit hat der Sänger und Pianist Sven Waida ein Klavier-Programm zusammengeschnürt.

 

Waida hat in Hamburg Musik studiert und wurde 2017 zum Braunschweiger des Jahres gekürt.

 

Fr, 1.3.2024, 19.30 Uhr, Hof-Café

Tickets VVK 12 Euro

 
Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

 

Veranstalter

Goslarsche Höfe - Integrationsbetrieb - gGmbH

Okerstr. 32
38640 Goslar

(05321) 34 50 163

E-Mail:
www.goslarsche-hoefe.de

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr

Sa 9 bis 14 Uhr