Musikalische Lesung Tucholsky und Kästner

19. 04. 2024 um Uhr

„Einst haben die Kerls auf den Bäumen gehockt…“

 

 Wer kennt nicht dieses berühmte Gedicht von Kästner oder sein „Eisenbahngleichnis“. Und Tucholsky! Beide aus Berlin, beide haben dort die Weltkriege erlebt und beide haben vor den Gefahren des Nationalsozialismus gewarnt.

 

Die Lesung zum 125. Geburtstag von Erich Kästner mit zum Teil erst jetzt veröffentlichten Texten wird ergänzt mit Texten von Tucholsky und begleitet von Liedern aus dem alten und neuen Berlin, vorgetragen von Heinz-Dieter Brandt, Axel Dietsch und Isabell Kathrin Hoyndorf.

 

Fr, 19.4.2024, 19.30 Uhr

Tickets (bei regiolights.de oder bei uns):

Sitzplatz 12 €

 
Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

 

Veranstalter

Goslarsche Höfe - Integrationsbetrieb - gGmbH

Okerstr. 32
38640 Goslar

(05321) 34 50 163

E-Mail:
www.goslarsche-hoefe.de

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr

Sa 9 bis 14 Uhr